Tagebuch der Qingdao-Reise Pfingsten 2017

„Auf die langanhaltende chinesisch-deutsche Freundschaft“ – eine Kalligraphie

Vom 03.6 bis 22.6 2017 haben wir 29 Schülerinnen und Schüler aus München, Olching und St. Ottilien auf einer Sprachreise nach Qingdao begleitet.

Ergebnisse eigener Kalligraphie-Übungen

Besuch in einer Textilfabrik

Schattentheater

Im Teehaus

Auf dem Gipfel des Laoshan

Auf der Seite des Rhabanus-Maurus-Gymnasium in St. Ottilien finden Sie weitere weitere Bilder in einem Reisetagebuch. Zum Reisetagebuch –>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.